09. - 11. Mai 2019

 

Essen Germany

ArGen

Auf der 28. Internationalen Briefmarken-Messe Essen sind Arbeits- und Forschungsgemeinschaften wieder stark repräsentiert. Zurzeit haben wieder über 30 Arbeits- und Forschungsgemeinschaften einen Stand bestellt. Sie decken die Deutschland-Philatelie von der Klassik bis zur Moderne, einige europäische und überseeische sowie beliebte Motivgebiete ab.

Einige Arbeitsgemeinschaften – auch solche, die in Essen nicht mit einem Stand vertreten sind – halten Mitgliedertreffen oder Jahreshauptversammlungen ab.


Infostände (Stand 26. Januar 2018):

Stand-Nr.

– Preußen A1
– Norddeutscher Postbezirk A 38 

– Brustschilde A 2
– INFLA Berlin A 3
– Kolonialpostwertzeichen A 5 
– Danzig A 4
– Saar A 7
– Dt. Besetzungen Erster Weltkrieg A 8

– Deutsche Notmaßnahmen ab 1945 A 9
– 
AM Post A 10
– Alliierter Kontrollrat A 11 
– Bautenserie A 12
– Bezirksstempelaufdruckmarken A 13 
– ForGe Berlin A 29
– Notopfer- und Wohnungsbaumarken A 14
– AGF – Forschung Deutsche Post A 15

– Rollenmarken, Markenheftchen ATM (RSV) A 16  

– Arbeitskreis Markenheftchen (akmh) A 16
– Post- und Absenderfreistempel A 17

– Berliner Ganzsachensammler-Verein A 30 


– Ring der Liechtenstein-Sammler A 18

– British West Indies Study Circle A 19
– China A 20
– USA/Canada A 21

– Eisenbahnwesen A 22
– Leipziger Messe A 23
– Tag der Briefmarke A 24

– Technik und Naturwissenschaften A 25
– UNO-Philatelie (UNOP) A 26
– Weihnachten A 27

– Fiskalphilatelie A 6
– Vorausentwertungen A 28  
– Luftpost A 31
– Deutscher Aero-Philatelisten-Club A 32 

– Neues Handbuch A 33
– Poststempelgilde A 34

Philatelistische Bibliothek Hamburg A 35

Infostand POSTEX A 36

www.philaseiten.de A 37